Das Leben ver-antworten – den Zumutungen der Zeit in Freiheit begegnen Viktor E. Frankls Verantwortungsethik im beruflichen und privaten Alltag

Wie können wir in einer Welt mit zunehmender Unsicherheit in allen Lebensbereichen bestehen und Halt finden? Wie können wir in einer Welt voller äußerer Zumutungen, Anforderungen und Begrenzungen dennoch frei und verantwortlich leben? Wie können wir gar an den Zumutungen dieser äußeren Gegebenheiten wachsen und das Leben sinnvoll und lebensfreundlich gestalten?

Dipl. Soz. Beate von Devivere, M.A.
Logotherapeutin und Existenzanalytikerin, zert. Business Coach (ICF), Heilpraktikerin Psychotherapie, in eigener Praxis tätig, Autorin sowie Hochschul-Dozentin.

Do. 10. März 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung unter: office@franklzentrum.org oder Tel: +43 (0)699 10 96 10 68

Kosten: 9,00 Euro

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *