Gestärkte psychische Resilienz lässt Mobbing-Tätern keine Chance – Nicht Bedingungen diktieren unser Leben, sondern Entscheidungen, die wir selbst treffen

Eva Maria Ostermann:

Die geistige Ebene macht uns Menschen frei, sich „so oder anders“ zu entscheiden. Bei Mobbing-Opfern ist der Wille zum Sinn frustriert, was zur existentiellen Leere führt, wodurch diese Menschen erneut „angreifbar“ sind. Basierend auf Viktor E. Frankls Logotherapie werden sowohl Möglichkeiten zur Prävention als auch Hilfestellungen für Mobbing-Opfer erarbeitet.

Anmeldung unter: office@franklzentrum.org oder Tel: +43 (0)699 10 96 10 68

Eva Maria Ostermann,
Psychotherapeutin (Logotherapie & Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl), Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, eingetragene Mediatorin, psychotherapeutische Gutachterin, dipl- Entspannungstrainerin, diverse Vortragstätigkeiten

Mi. 09. November 19:00 – 21:00 Uhr
13,00Euro

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *