Harley-Davidson European Bike Week

Jedes Jahr wieder ein Highlight für Tausende von Harleyfahrern ist die Harley Davidson European Bikeweek am Faaker See in Kärnten. Das Motorradtreffen, das jährlich im September stattfindet, begeistert seit 1998 alle Fans von Zweirädern.

Die einst kleine Veranstaltung wurde mittlerweile zu Europas größtem Treffen der Rocker- und Biker-Szene. In sogenannten „Villages“ rund um den Faaker See wird ein abwechslungsreiches Programm geboten, wie zum Beispiel die Ride-in-Bikeshow von Custom Chrome Europe mit Stuntshow. Konzerte mit Bands wie Stahlzeit (Rammstein-Coverband), Kiss Forever (Kiss-Coverband) oder Monroes runden das Angebot ab. Der Mittelpunkt der Harley Davidson European Bike Week ist das Harley-Village mit dem Zeltplatz, sowie den Harley-Davidson-Händlern.

Die gemeinsame Ausfahrt mit rund 25.000 Motorradfahrern, die Parade, ist der Höhepunkt der Veranstaltung. Der Besuch der Harley Davidson European Bike Week ist für Fahrer sowie auch für Besucher immer wieder ein unvergessliches Erlebnis. Ganz nach dem Motto „Einmal und immer wieder“ begeistert das Harley Paradies am Faaker See Gäste von Nah und Fern – in den Festzelten gemütlich beisammen sitzen, mit der eigenen Harley herumcruisen, die zahlreichen Angebote der Harley Händler – ein Besuch der Harley Davidson European Bike Week sollte für alle Motorradfans ganz oben auf der Liste stehen. 2013 findet die Harley-Davidson European Bike Week von 3. – 8. September statt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *