Kristalle – Kunstwerke der Natur – Foyer des Neuen Rathauses Leoben

Anlässlich des von den Vereinten Nationen für 2014 ausgerufenen „Internationalen Jahrs der Kristallographie“, tourt eine Wanderausstellung durch Österreich:
Mit großen Modellen, aufwändigen Computergrafiken und interaktiven Führungen werden die BesucherInnen auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt des Winzigkleinen mitgenommen und erleben die ungeahnte Schönheit von Kristallen aus einer ganz neuen Perspektive.

Nun macht die Tour Station in der Steiermark, in LEOBEN:

Ort:
Foyer des Neuen Rathauses Leoben
Erzherzog Johann-Straße 2
8700 Leoben

Öffnungszeiten:
Fr. 19. und 26.09.2014 – 09:00 bis 13:00 Uhr
Mo.-Do. 22. bis 25.09.2014 – 09:00 bis 16:00 Uhr
Sa.-So. geschlossen

Führungen zu jeder vollen Stunde

Zur Ausstellung wird gegen Voranmeldung ein umfassendes und spannendes Programm für Schulklassen angeboten. Außerdem erfolgt hier die Ausgabe der österreichischen Briefmarke zum „Internationalen Jahr“ mit Sonderkuverts und -stempeln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *