Lesung Hilde Schmölzer

Erstmals Lesung der Bestseller-Autorin Hilde Schmölzer aus „Revolte der Frauen – Porträts aus 200 Jahren Emanzipation“ im Szene-Lokal Bebop!

Am 25. April liest Hilde Schmölzer, renommierte Bestseller-Autorin und Mitinitiatorin des österreichischen Frauenvolksbegehrens, aus ihrem Buch „Revolte der Frauen. Porträts aus 200 Jahren Emanzipation“. Wie schwierig der Jahrhunderte lange Kampf von Frauen
für Gleichberechtigung in einer männerdominierten Welt war und ist, zeigt dieser umfassende Rückblick mit Porträts von den ersten Frauenrechtlerinnen bis hin zu
Johanna Dohnal und Alice Schwarzer. Hilde Schmölzer lässt die spannenden Schicksale dieser außergewöhnlichen Frauen in dieser exklusiven Lesung lebendig werden!

Samstag, 25. April 2015, 18.30 Uhr
CAFÉ – RESTAURANT – BAR ¡ BEBOP ! Breitenseer Straße 39 1140 Wien
Eintritt: Kulturspenden EUR 10.-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *