„A Mensch … – Heitere Verse von Eugen Roth auf Wienerisch“

Donnerstag, 1. Mai 2014
Beginn: 20:00 Uhr
Galerie „AU“
Brunnengasse 76
1160 Wien

„A Mensch … – Heitere Verse von Eugen Roth auf Wienerisch“

Harald Pesata liest gemeinsam mit seiner Frau Andrea aus seinem neuesten Buch „A Mensch – Heitere Verse von Eugen Roth auf Wienerisch“ (Verlagshaus Hernals, Dez. 2013)
Pesata hat in der ihm eigenen Perfektion und Feinfühligkeit, die Verse Eugen Roths ins Wienerische übertragen, entstanden ist eine lebendige Interpretation mit der er Eugen Roths zeitlosen Gedichten Wiener Schmäh einhaucht.
Erwarten darf man eine typische Pesata-Lesung, bei der ein humorvoller Abend garantiert wird!
Mehr über Harald Pesata auf www.pesata.at

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *