Paradise Winter Festival 2012

Acts (Auswahl):
# AZAX SYNDROM # U – RECKEN # KLOPFGEISTER # SYMPHONIX # COSMOSIS # MATERIA # ALEZZARO # MISS BUTTERFLY aka NICOLETTA # AIOASKA # ASTRALEX # DON ZIGGY # GOBAYASHI # KAJOLA # MAYAXPERIENCE # ONDREJ PSYLA # YPSYLON # TAPANOV aka GOARAN # PSYWOLF #

Specials:
# “Open – Air Feeling” -Decoration mit Bäumen # LED Deco-Art by Extradimensional Space Agency # Indoor Nature Dancefloor # Special Winter Festival # Fashion Show by Aurin #

+++ Video of 2011+++

+++ Pics of 2011 +++

http://www.paradise-festival.at/index.php?id=7&tx_gooffotoboek_pi1%5Bfid%5D=1&tx_gooffotoboek_pi1%5Bsrcdir%5D=Paradise_Winter_Festival&tx_gooffotoboek_pi1%5Bfunc%5D=thumb&cHash=1f113c3c2e#c19

# Am 27.und 28.Jänner kehrt das legendäre Paradise Festival für sein zweites Winter Special nach Wien zurück. Dann heißt es für zwei Nächte: Festivalvergnügen der Extraklasse und das mitten im Winter.

# Um auch in der kalten Jahreszeit beim Feiern nicht auf Festivalatmosphäre und Natur verzichten zu müssen, wird für dieses Wochenende die gesamte Halle festivalmäßig verwandelt mit speziell beleuchteten Bäumen, LED-Deko, Naturelementen, Visuals und Projektionen. Mehr als 20 Künstler werden die Halle für 2 Tage komplett umgestalten und in eine paradiesische Märchenwelt verzaubern.

# In den letzten Jahren hat sich das Paradise Festival bereits vom absoluten Geheimtipp zum vielbeachteten, alternativen Festival gewandelt. Für viele internationale Besucher zählt das epische Sommer Festival bereits zu den absoluten Fixpunkten der Festivalsaison. Und mit dem fulminanten Auftakt der Winter Edition konnte schon letztes Jahr bewiesen werden, dass magische Festivalmomente auch im Winter aufkommen.

# Musikalisch wird der Bogen sehr weit gespannt, von den internationalen Top-Acts bis hin zu den angesehensten und populärsten heimischen Künstlern. Psytrance in all seinen Spielarten von FullOn über Progressive bis hin zu Morning Sound wird gekonnt und stimmungsvoll kombiniert.

# Azax Syndrom und U-Recken aus Israel zählen längst zu den absoluten Größen des Psytrance. Und die Namen Klopfgeister und Symphonix werden immer öfter in einem Atemzug mit Progressive Guru Neelix genannt. Ihre treibenden, perfekt arrangierten Tracks tragen ihren guten Ruf in die weite Welt. Old-School Meister Cosmosis, der auch viele heimische Künstler inspirierte, rundet das vielfältige Line-Up perfekt ab.

# Natürlich dürfen national Größen wie 24/7 Vertreter Materia, Progressive Selection Mastermind Alezzaro, Nicoletta von Plusquam Records oder Kajola nicht fehlen.

# Außerdem kreiert eine ganze Armada an Deko-Teams, VisualistInnen und ProjektionskünstlerInnen ein fantasievolles Paralleluniversum. Allen voran die Extradimensional Space Agency des früheren Ozora Teams, El Geko, Unicorn, der lustige Astronaut, Zoid und viele mehr.

LINE UP:

### SUN & MOON STAGE ###

## LIVE – Acts ##
# AZAX SYNDROM (Drive Records I Israel)
# U – RECKEN (Cyber Oniro, Dooflex I Israel)
# KLOPFGEISTER (Spintwist Records, Iono Music I Germany)
# SYMPHONIX (Blue Tunes Records I Germany)
# COSMOSIS (Holophonic Records I United Kingdom)
# MATERIA (24/7 Records I Austria)
# AIOASKA (Midijum Records, Plusquam I Austria)

## DJs ##
ALEZZARO (Iono Music I Austria)
ASTRALEX (24/7 Records I Austria)
DON ZIGGY (Peak Records I Austria)
GOBAYASHI (Astralzone I Austria)
KAJOLA (Zero Gravity I Austria)
KLOPFGEISTER (Spintwist Records, Iono Music I Germany)
MAYAXPERIENCE (Soundlab Pirates I Austria)
MISS BUTTERFLY aka NICOLETTA (Plusquam RecordsI Austria)
ONDREJ PSYLA (Mystical Waves I Czech Republic)
PSYWOLF (Dacru Records I Austria)
YPSYLON (Mystical Waves I Slovakia)
TAPANOV (Spirit Base I Austria)

# Decoration by:
EXTRADIMENSIONAL SPACE AGENCY (ex Ozora Deko Team I London, UK)
PARADISE DECOTEAM (Wien, Niederösterreich)
ZOID GROUP (Wien)
COSMIC SPACE DECO (Cosmic Space Disco I Wien)

# Visuals by:
EL GEKO (Optical Matrix I Wien )
DER LUSTIGE ASTRONAUT (Optical Matrix I Wien)

# Projections by:
UNICORN (prismaticum)
VJ ZOID (Bass Island, Paradise Festival, ZOID GROUP I Melk)

***********************************************************
Facts:
Start: Freitag, 27. Jänner 2012, ab 22:00 Uhr
Samstag, 28.Jänner 2012, ab 22:00 Uhr
Ort: Crystal Hall, Niedermoserstraße 10, 1220 Wien

Web: www.paradise-festival.at
www.facebook.com/paradise.festival.austria

# Eintritt – VVK
VVK (ab 22.12.2011)
Via Homepage (http://www.paradise-festival.at/)
“Aurin“ www.aurinshop.at (Kircheng. 25, 1070 Wien) und
wienXtra Jugendinfo (Babenbergerstr. 1, 1010 Wien)
Tagesticket: 17,- EUR
Festivalpass: 27,- EUR

# Eintritt – Abendkassa:
Tagesticket: 19,- EUR 22,- EUR
Festivalpass: 33,- EUR

Anreise:
Öffentlich: U1 Aderklaaerstraße (8min Fußweg), 25A Niedermoserstraße (1min Fußweg)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *