Tag des Klimas – Klimavormittag für Schulen

19.09.2014 08:30 – 13:00 im MAMUZ Museum Mistelbach

Das Klima, der Klimawandel und der Schutz unserer Umwelt sind immer präsenter werdende Themen in unserem Alltag. Wetterkapriolen, wie Überschwemmungen, Hitzezeiten und Kältezeiten häufen sich. Das Urgeschichtemuseum MAMUZ versteht sich nicht nur als Erlebnis-, sondern auch als Wissenszentrum. Es ist uns ein großes Anliegen mitzuhelfen, das Bewusstsein der jüngsten Generation für die Umwelt und das Klima zu schärfen.

Anlässlich der Ausstellung „Giganten der Eiszeit. Auf den Spuren der Mammutjäger“ – in der ein Fokus auf der Eiszeit und dem Klimawandel längst vergangener Tage liegt – wurde in Kooperation mit dem Klimabündnis Niederösterreich der „Tag des Klimas“ konzipiert und ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt:

09:00 – 10:00: Klima Clown Show, gratis
1. – 4. Schulstufe
Ein aktionsreicher Mitspiel – Workshop für Kinder von 6 bis 10 Jährige. In animatorischer, lustiger Form, wird den Kindern das Thema Klimaschutz näher gebracht.

10:15 – 11.00: Kasperltheater mit der Klimafee, gratis
Kindergarten
Kasperl und Klimafee machen sich auf die Reise in andere Erdteile, um Teile eines zerbrochenen Klimakristalls wieder zu finden. Die Kinder lernen dabei einiges über gerechte Verteilung und den Regenwald, wie schön er ist und wie wichtig.

08:30 – 10:00: Weniger ist Fair
9. – 13 Schulstufe
€1,-/ SchülerIn max. 25 Schüler
Der Workshop des Klimabündnis „Weniger ist fair“ startet mit einem Verteilungsspiel, dann geht es im Stationenbetrieb weiter zu den Themen Kleidung, Ernährung, Werbung, Journalismus, Geld-Glück-Wohlstand. Den Abschluss bilden die Gruppenpräsentationen.

08:30 – 10:00: Klimagerecht
7. – 13. Schulstufe
€1,-/ SchülerIn max. 25 Schüler
Diese und andere Fragen werden durch Rollenspiele und Gruppenarbeiten behandelt. Mit einem „Fußballspiel der etwas anderen Art“ erkennen die SpielerInnen die Ungerechtigkeiten zwischen Ländern im Norden und Süden. Sie erfahren auch, wie sich unser tägliches Leben ökologisch und sozial auf andere Länder auswirkt und welche globalen Flächen dazu nötig sind.

10:00 – 11:30: Klimaschutz in der Schultasche
1. – 4. Schulstufe
€1,-/ SchülerIn max. 25 Schüler
Mittels Geschichten, Bewegung und Werken werden sowohl der Treibhauseffekt als auch der Klimawandel angesprochen. Die Funktion des Waldes im CO2-Kreislauf wird erklärt, aber auch die Nutzfunktion des Waldes. Papierschöpfen darf ausprobiert werden.

10:00 – 11:30: MOMO – Mobilität heute und morgen
1. – 9. Schulstufe
€1,-/ SchülerIn max. 25 Schüler
Mobilität verändert unsere Lebenswelt. Die Kinder und Jugendlichen spüren ihrer eigenen Fortbewegung nach und entdecken Einflüsse auf die Lebensqualität.

11:30 – 13:00: Klima – Was ist das?
1. – 4. Schulstufe
€1,-/ SchülerIn max. 25 Schüler
Die Kinder lernen spielerisch die Grundlagen rund um das Thema Klima kennen. Mittels bunten Bildern, lustigen Spielen und einem bewegten Ratequiz erfahren sie, wie der Treibhauseffekt funktioniert, wieso der Regenwald so bedeutend ist, welche Folgen der Klimawandel hat, und warum Energiesparen und sanfte Mobilität so wichtig sind.

11:30 – 13:00: Fit in die Klimazukunft
3. – 6. Schulstufe
€1,-/ SchülerIn max. 25 Schüler
Die SchülerInnen befassen sich mit den klimawandelbedingten Herausforderungen der Zukunft. Komplexe Zusammenhänge werden leicht verständlich aufbereitet.

“Entdecken, erleben, mitmachen!”
Giganten der Eiszeit. Auf den Spuren der Mammutjäger
Erlebnisführung durch die Ausstellung: Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise und erleben Sie hautnah, wie die Zeit war, als rieisge Mammuts, Wollnashörner und Säbnelzahntiger durch die eiszeitlichen Landschaften zogen und Menschen noch als Jäger und Sammler lebten. Das Vermittlungsprogramm ist abgestimmt auf alle Altersstufen vom Kindergarten bis zur Oberstufe.
Dauer: 1 Stunde, Beginnzeit ist flexibel
Kosten: € 3,-/ SchülerIn (inkl. Eintritt) – statt Normalpreis €4,-

Klimaneutrale Jause
Das Café.Bar.Bistro Hegerson stellt für die SchülerInnen eine Klimaneutrale Jause zusammen, die auf der Piazza des Museums gegessen werden kann. Inhalt der Jause: 1 gefülltes Bio-Weckerl, Obst der Saison, 1 Bio-Fruchtsaft Kosten: € 4,60 / SchülerIn (nur auf Vorbestellung!)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *