tausend tode könnt’ ich sterben – Buchpräsentation von Rudolf Kraus im Industrie!

Traditionscafé Industrie
5.,Margaretengürtel 120
www.cafe-industrie.at
Eintritt: freie Spende

Samstag, 1. Nov. – Beginn: 20:00 Uhr
tausend tode könnt‘ ich sterben
Buchpräsentation von Rudolf Kraus
In den Gedichten von Rudolf Kraus spiegelt sich seine Wahrnehmung von Gefühlen und Stimmungen, die uns allen bekannt sind, wie Trauer, Einsamkeit, Geborgenheit und immer gelingt es ihm mit wenigen Worten Bilder zu malen. Das Buch wurde vom Verlagshaus-Hernals verlegt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *