Viktor E. Frankl – Leben und Werk Antworte(n) auf Fragen des Lebens!

Schon als junger Mensch war Viktor E. Frankl mit der SINN-Frage konfrontiert. Wie es gelingt, zu herausfordernden Lebensfragen bestmögliche Antworten zu geben und – wenn es sein muss – ein „… trotzdem Ja zum Leben“ zu sagen, wird im Menschenbild der Logotherapie dargestellt. Hilfe zur Selbsthilfe in der Lebenspraxis.

Mag. Elisabeth Gruber,
Absolventin der Wirtschaftsuniversität Wien, Vorstand des VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN, Logopädagogin und Lehrreferentin, Vortragende an Pädagogischen Hochschulen, Leitung Impuls-Abende, Vortragende des VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN sowie Referentin der Impuls-Abende BASIC und der VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN SchülerInnen-Workshops

Mi. 24. Februar 19:00 – 21:00 Uhr

Anmeldung unter: office@franklzentrum.org oder Tel: +43 (0)699 10 96 10 68

Kosten: 9,00 Euro

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *